Die Methode

 

Das von den Krankenkassen anerkannte Polarity Modell nach Dr. Stone besteht aus 4 Säulen:

 

Gespräch - Körperarbeit - Ernährung - Körperbewegung

 

Es vereint westliche und östliche Disziplinen (psychosoziale Beratung, Achtsamkeit, TCM, Osteopathie, Ayurveda und Cranio Sacral) und stützt sich auf die Wechselwirkungen zwischen Psyche, Nervensystem und Immunsystem. Es ist davon auszugehen, dass neben der richtigen medizinischen Behandlung eine Linderung oder Heilung zustande kommt, wenn alle drei Faktoren behandelt werden.

 

Eine Sitzung dauert etwa 75 Minuten und besteht immer aus Gespräch und Körperarbeit (angekleidet auf der Liege). Je nach Bedarf oder Thema fliessen Beratungen rund um das Thema Ernährung und / oder Körperübungen mit in die Sitzung ein.

 

Die 4 Säulen im Überblick:

 

 

Prozessbegleitendes Gespräch und Achtsamkeitsschulung

Wer die eigenen Denkmuster, Emotionen und Verhaltensweisen erkennt und reflektiert, gewinnt Authentizität und Sicherheit. Diese Säule beinhaltet kognitive Umstrukturierung, eigene dysfunktionale Gedanken erkennen, Kompetenz entwickeln sich wahrzunehmen, Achtsamkeit zu pflegen und sich selber zu regulieren.

Arbeit am Körper

Die Körperarbeit ist eine Mischung aus Osteopathie, Cranio, TCM und Ayurveda. Sanfte Berührungen wie Haltegriffen des Kopfes, aktivierende und erwärmende Schaukelbewegungen bis hin zu tiefgehenden Dehn- und Drucktechniken, die Widerstände im Körper auflösen, Verspannungen lösen und Stauungen freisetzen. Das Nervensystem wird ausgeglichen und das Immunsystem gestärkt. Die Körperarbeit findet angekleidet auf der Liege statt.

Ernährungsberatung und Detoxkur

Die optimale Ernährung auf den Körpertyp abgestimmt, ermöglicht gesund und schlank zu bleiben. Ein jährliches Teilfasten (Detoxkur), kann nach Bedarf dazugehören. Es wird teilgefastet eine Ernährung mit basischen Lebensmittel (salzlos) zu sich genommen. Die Entgiftungsorgane werden entlastet, der Körper kann Säure abbauen und das Immunsystem wird gestärkt.


Körperübungen und Polarity Yoga

Fehlhaltungen und Stress können unseren Körper belasten. Die Körperübungen umfassen vitalisierende Körperhaltungen, leichte Streckungen und einfache Bewegungsabläufe für jedes Alter. Sie fördern die Körperwahrnehmung und können leicht in den Alltag integriert werden und dienen als wirksame Selbsthilfe.

 

Polarity ist eine Komplementärmethode und ersetzt keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung.